Kunst im Garten

Im Rahmen des Projektes 'Kunst im Garten' wurden Bilder der Serie "Gold & Patina" auf Folie gedruckt. Diese wird, von zwei Glasscheiben umschlossen, als Installation auf festem Fundament im Garten befestigt.
Durch verschiedenen Lichteinfall und Reflexion aus der Umgebung sind die Bilder von ausgesprochener Lebendigkeit. Wenn Kunst den Außenbereich erobert, so verändert sie nicht nur diesen, sondern die Einflüsse der Natur wirken sich direkt auf das Bild aus: Tag für Tag betrachtet man neue Nuancen und mit jeder Veränderung des Lichts, entwickelt auch das Bild eine Stimmung, die über die Belichtung in einer Galerie weit hinaus geht.

kunst im garten 1kunst im garten 2kunst im garten 3kunst und kuenstlerin

 

Ausstellung "Gegensätze" im Biohaus in Paderborn

Vom 10.5. bis zum 23. 9. 2009 fand Anna Maria Ohses Ausstellung "Gegensätze" statt. Im lichtdurchfluteten Ambiente des Biohauses in Paderborn kamen die leuchtenden Farben und das Blattgold der neuen Werke der Künstlerin besonders gut zur Geltung. Jenes Blattgold wurde in den Bildern der "Gegensätze"-Reihe jeweils mehreren Sujets aus der Schmiede ihres Vaters Franz Bentfeld entgegengesetzt und bildete so einen bemerkenswerten Kontrast (oder auch Gegensatz) zum empfunden Wert des Materials sowie dessen Struktur und Form. Neben dieser Reihe wurden auch die Reiseeindrücke aus Civitella d'Agliano, sowie der Provence auf weiteren Ebenen ausgestellt, ebenso Teile der Reihe "Schriftwelten", "Berührungen" und "Versteinerungen".

Die Laudatio hielt Christine Steuernagel M.A., Silvia Langenhorst sorgte an der Harfe für musikalische Untermalung

Bilder der Vernissage

BesucherChristine Steuernagel und Anna Maria OhseDie Kuenstlerin mit ihren ElternEroeffnungskonzertGaeste 2Gaeste 3GaesteHarfenspielerinHerr und Frau OhseLaudatio

 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>